Landesarbeitsgemeinschaft Studium und Behinderung NRW

Die Sprecher*innen der LAG SB NRW werden von den Mitgliedern für eine Dauer von zwei Jahren gewählt. Die aktuelle Sprecher*innengruppe wurde im November 2018 gewählt. Sie setzt sich aus folgenden drei Personen zusammen:

Björn Brünink ist an der Hochschule Düsseldorf (HSD) im Dezernat Strategie & Innovation als Teamleitung für den Bereich Diversity Management & Inklusion beschäftigt. Zudem ist er der gewählte Beauftragte für die Belange von Studierenden mit Behinderung und chronischen Erkrankungen an der HSD sowie Lehrbeauftragter am Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften.

Dr. Stefanie Kuhlenkamp ist Professorin für Soziale Teilhabe und Inklusion im Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften der FH Dortmund. Sie ist auch die gewählte Beauftragte für die Belange von Studierenden mit Behinderung und chronischen Erkrankungen der FH Dortmund.

Michaela Kusal ist Beraterin für behinderte und chronisch kranke Studierende der Bochumer Hochschulen im Beratungszentrum zur Inklusion Behinderter (BZI) im Akademischen Förderungswerk (AKAFÖ). (Bild: Quelle AKAFÖ)